Schwerpunkte

Blaulicht

Blitz setzt Reihenhäuser in Brand

27.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BALTMANNSWEILER (lp). Ein Blitzeinschlag hat am Samstagnachmittag gegen 17.15 Uhr drei Reihenhäuser in Brand gesetzt und hohen Sachschaden verursacht. Zeugenangaben zufolge schlug während eines Gewitters ein Blitz in das neuwertige Reihenhausdach ein und setzte den gemeinsamen Dachstuhl der drei zusammengebauten Häuser in Brand. Des Weiteren kam es sehr wahrscheinlich zu einer Überspannung an einem Elektrogerät, welches in einem der Häuser im Dachgeschoss montiert war. Hierdurch kam es zu einem zweiten Brandausbruch. Die Bewohner waren nicht zu Hause. Es wurde niemand verletzt. Die Häuser sind vorläufig nicht bewohnbar, alle Bewohner kamen bei Bekannten unter. Es entstand nach ersten vagen Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von circa 500 000 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Senior in Wolfschlugen betrogen

WOLFSCHLUGEN (lp). Ein 65-Jähriger ist Anfang der Woche von einem Telefonbetrüger um mehrere hundert Euro gebracht worden. Der Anrufer gab sich gegenüber dem Mann als Bankmitarbeiter aus und verwickelte ihn in ein professionelles Gespräch. Dabei fragte der Kriminelle geschickt nach persönlichen…

Weiterlesen

Zigarettenautomat aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Auf den Inhalt eines Zigarettenautomaten hatte es ein Unbekannter abgesehen, der zwischen Samstagnachmittag und Donnerstag, 14 Uhr, den Automaten in der Flandernstraße aufgebrochen hat. Der Täter ließ Bargeld und Zigarettenschachteln mitgehen. Der Sachschaden wird mit 3000 Euro…

Weiterlesen

Mountainbiker schwer verletzt

UNTERENSINGEN (lp). Nach notärztlicher Erstversorgung ist ein 13-jähriger Radfahrer am Donnerstagmittag vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden. Der Junge sprang nach derzeitigem Kenntnisstand gegen 12.25 Uhr mit seinem Mountainbike über einen Hügel im Bike-Park in der Unterensinger…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen