Schwerpunkte

Blaulicht

Bilanz von Sturm „Luis“

15.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Abgedeckte Dächer, umgestürzte Bäume: Sachschäden, aber keine Verletzten

Sturm „Luis“ ließ am Samstag in Köngen einen Baum umstürzen. Dadurch kam es zu Behinderungen in der Kirchheimer Straße. Die Feuerwehr machte den Weg wieder frei.  Foto: SDMG/Kohls
Sturm „Luis“ ließ am Samstag in Köngen einen Baum umstürzen. Dadurch kam es zu Behinderungen in der Kirchheimer Straße. Die Feuerwehr machte den Weg wieder frei. Foto: SDMG/Kohls

(lp). Das Tief „Luis“ hat im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Reutlingen am Wochenende zu Sachschäden, einer Vielzahl von kleineren Verkehrsbehinderungen und rund 100 Polizeieinsätzen geführt. Teilweise waren die örtlichen Feuerwehren und Bauhöfe, die Straßenmeistereien und Versorgungsunternehmen vor Ort eingebunden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Bilderstrecken

Blaulicht

Autotür herausgerissen

DEIZISAU. Das Polizeirevier Esslingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Samstagmittag auf der B 10. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 25 Jahre alter Mann mit einem Opel Movano kurz vor 13 Uhr auf der Bundesstraße in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen…

Weiterlesen

Kontrolleur in S-Bahn angegangen

STUTTGART/KIRCHHEIM. Zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn und einem 24-jährigen Fahrgast ist es am Freitag in einer S-Bahn der Linie S1 in Richtung Kirchheim gekommen. Bisherigen Informationen zufolge konnte der 24-Jährige gegen…

Weiterlesen

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

ESSLINGEN. In der Weilstraße hat am Sonntagabend ein 20-Jähriger einen Verkehrsunfall verursacht. Er fuhr dort mit seinem Opel Zafira kurz nach 21 Uhr, kam in einer Linkskurve zum Wannenrain von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der junge Autofahrer versuchte den ersten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit