Schwerpunkte

Blaulicht

Biker bei Wheelie gestürzt

30.04.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein sogenanntes Wheelie ist einem jungen Motorradfahrer am Freitagmittag in Esslingen zum Verhängnis geworden. Der 20-Jährige war gegen 12.20 Uhr mit seiner KTM auf der Maillestraße in Richtung Neckarstraße unterwegs. Hierbei fuhr der Biker lediglich auf dem Hinterrad seiner Maschine. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte sein Motorrad nach hinten weg und der Fahrer stürzte zu Boden. Im Anschluss rutschte er mitsamt seinem Bike etwa 40 Meter weit über den Asphalt bis zu einer Verkehrsinsel. Hierbei erlitt der Heranwachsende Verletzungen bislang unbekannten Ausmaßes und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. An der KTM war ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstanden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Konflikt in Unterkunft

DEIZISAU (lp). In einer Gemeinschaftsunterkunft in der Sirnauer Straße ist es am Mittwochmittag gegen 14 Uhr zu einem Polizeieinsatz wegen einer mutmaßlichen Schlägerei gekommen. Zunächst wurde durch einen Zeugen über Notruf mitgeteilt, dass es zu Streitigkeiten zwischen mehreren Bewohnern…

Weiterlesen

Auffahrunfall wegen Blitzer

KÖNGEN (lp). Zu einem Unfall mit größeren Folgen ist es am Mittwoch auf der B 313 auf Höhe Köngen gekommen. Ein 31-jähriger Audi-Fahrer fuhr gegen 16.35 Uhr in Richtung Plochingen auf dem linken Fahrstreifen. Wegen einer mobilen Geschwindigkeitsüberwachung reduzierte er seine Geschwindigkeit,…

Weiterlesen

Sattelzug verliert Ladung

UNTERENSINGEN (lp). Am Dienstag ereignete sich gegen 14.25 Uhr auf der A 8 auf Höhe von Unterensingen an der Anschlussstelle Wendlingen ein Unfall, der zu einer mehrstündigen Sperrung der Anschlussstelle führte. Ein 55 Jahre alter Sattelzuglenker, der eine mehr als zehn Tonnen schwere…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen