Schwerpunkte

Blaulicht

Beute wieder aufgefunden

13.02.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NOTZINGEN (lp). In der Zeit zwischen Sonntag, 17 Uhr, und Montag, 17 Uhr, ist in zwei Gartenhäuser im Gewann Obere Weinberge und Taläcker eingebrochen worden. Die Diebe haben nach Aufhebeln oder Eintreten der Türen zwei Stromaggregate, Radiorecorder, Gartenwerkzeuge, ein paar Holzfällerstiefel sowie Getränke und Nahrungsmittel entwendet. Der größte Teil des Diebesgutes wurde in der Nähe auf einem offenen Nachbargrundstück unter Reisig versteckt aufgefunden. Lediglich ein schwarzer CD-Radiorecorder der Marke Philips sowie Essbesteck fehlen. Der Schaden an den Türen beläuft sich auf 200 bis 300 Euro. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizei unter Telefon (0 71 53) 9 72 40 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radlerin angefahren

NÜRTINGEN (lp). Nach dem Fahrer eines kleineren, dunklen oder schwarzen SUV, der am Dienstagmorgen an der Einmündung Werastraße/Gebrüder-Heller-Straße einen Verkehrsunfall verursacht und anschließend einfach weitergefahren ist, fahndet die Polizei. Der Unbekannte wollte gegen 7.50 Uhr in die…

Weiterlesen

Bei Einbruch überrascht

ESSLINGEN (lp). Bei der Tat überrascht worden ist ein Unbekannter am Montagabend beim Einbruch in eine Wohnung in der Reutlinger Straße. Kurz nach 19 Uhr kehrte eine Bewohnerin zurück und ertappte den Täter. Dieser flüchtete daraufhin in Richtung Innenstadt. Über eine aufgehebelte Tür…

Weiterlesen

Kradfahrer zu Fall gebracht

WENDLINGEN (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Schäferhauser Straße. Der 78 Jahre alte Fahrer eines Skoda Karoq bog kurz nach 15 Uhr von einem Gewerbepark nach links auf die Schäferhauser Straße ein und missachtete…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen