Schwerpunkte

Blaulicht

Betrunkener Radler gestürzt

22.07.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN. Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 36-Jähriger, der am Mittwochabend in der Lettenstraße mit seinem Pedelec gestürzt ist. Der Radler war gegen 20.45 Uhr auf der Lettenstraße in Richtung Kirchstraße unterwegs, als er den Ermittlungen zufolge aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung auf Höhe der Bushaltestelle stürzte. Eine Überprüfung seiner Verkehrstüchtigkeit ergab einen vorläufigen Alkoholwert von über zwei Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Grill qualmte

ESSLINGEN. Ein rauchender Elektrogrill auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Straße Geuernrain hat am Montagnachmittag die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. Kurz vor 14 Uhr alarmierte eine Anwohnerin die Einsatzkräfte, nachdem sie Rauch aus…

Weiterlesen

Nach Unfall geflüchtet

ESSLINGEN. Nach dem noch unbekannten Fahrer eines roten VW Polo mit niederländischem Kennzeichen und seinem Beifahrer fahndet die Verkehrspolizei Esslingen nach einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Dienstagmorgen in der Schelztorstraße ereignet hat. Den Ermittlungen zufolge war der VW gegen…

Weiterlesen

Kind schwer verletzt

AICHTAL. Eine schwere Verletzung hat sich ein Kind bei einem Verkehrsunfall am späten Montagnachmittag im Ortsteil Neuenhaus zugezogen. Ein vier Jahre alter Junge befuhr kurz vor 17.30 Uhr mit seinem Kinderfahrrad einen abschüssigen Weg zwischen zwei Gebäuden in der Mozartstraße. Im Anschluss…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen