Blaulicht

Betrunken vor den Baum

21.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN-GUTENBERG (lp). Ein 36-jähriger Mann und sein 34-jähriger Beifahrer sind am Samstagabend gegen 20.25 Uhr in Lenningen-Gutenberg über eine Verkehrsinsel gefahren und anschließend gegen einen Baum geprallt.

Die beiden Männer befuhren die B 465 in Richtung Gutenberg. Kurz nach Ortseingang Gutenberg kam der Fahrer, offenbar aufgrund seiner Alkoholbeeinflussung, leicht nach links, überfuhr den dortigen Fahrbahnteiler, beschädigte zunächst ein dort stehendes Verkehrszeichen, entwurzelte einen Baum und prallte anschließend gegen einen weiteren Baum.

In der Folge drehte sich das Fahrzeug und blieb quer auf der Gegenfahrspur stehen. Der Führerschein des Fahrers wurde einbehalten. Weitere Ermittlungen zum Unfall übernahm die Verkehrspolizei in Esslingen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Raidwangen hat es am Mittwoch gebrannt

Um kurz nach 15 Uhr wurde am Mittwoch bei der Feuerwehr starke Rauchentwicklung in einem Haus in der Hauptstraße in Raidwangen gemeldet. Wie sich herausstellte, war im hinteren Bereich des Fachwerkgebäudes im Untergeschoss eines Anbaus ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen hatten sich bereits in…

Weiterlesen

Einbruch in Vereinsräume

WENDLINGEN (lp). Ein Unbekannter ist in den vergangenen Tagen in ein Vereinsheim im Gewerbepark in der Schäferhauser Straße eingebrochen. Der Täter gelangte auf unbekannte Art in das Areal und brach die Eingangstür des Gebäudes zu den Vereinsräumen auf, die er nach Stehlenswertem durchsuchte. Im…

Weiterlesen

Drogen und Geld beschlagnahmt

PLOCHINGEN (lp). Wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen, Handels mit Betäubungsmitteln ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen zwei 20 und 22 Jahre alte Männer. Der 20-jährige Deutsche befindet sich in Untersuchungshaft. In der Nacht zum Karsamstag,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen