Schwerpunkte

Blaulicht

Betrunken von der Straße abgekommen

02.05.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ganz erheblich alkoholisiert war ein 20-Jähriger, der am frühen Freitagmorgen auf der K 1230 zwischen den Stadtteilen Raidwangen und Neckarhausen einen Verkehrsunfall verursacht hat. Der Heranwachsende war gegen 2.15 Uhr mit seinem VW Lupo auf der Raidwangener Straße (K 1230) von Raidwangen kommend unterwegs, als er in der Kurve vor dem Ortsbeginn Neckarhausen die Kontrolle über seinen Kleinwagen verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei touchierte er zunächst eine Straßenlaterne, raste durch ein Gebüsch und überfuhr fünf auf dem dahinter angrenzenden Grundstück abgestellte Fahrräder, wobei auch ein geparkter Pkw durch verlorene Trümmerteile des Lupo beschädigt wurde. Nachfolgend knallte der Wagen gegen ein Treppengeländer, wo er völlig demoliert zum Stehen kam. Eine Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des 20-Jährigen, der bei dem Unfall nach derzeitigen Erkenntnissen leicht verletzt wurde, ergab einen vorläufigen Alkoholwert von mehr als 1,6 Promille. Er wurde zur Untersuchung und Behandlung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, wobei auch eine Blutentnahme angeordnet wurde. Der VW wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Konflikt in Unterkunft

DEIZISAU (lp). In einer Gemeinschaftsunterkunft in der Sirnauer Straße ist es am Mittwochmittag gegen 14 Uhr zu einem Polizeieinsatz wegen einer mutmaßlichen Schlägerei gekommen. Zunächst wurde durch einen Zeugen über Notruf mitgeteilt, dass es zu Streitigkeiten zwischen mehreren Bewohnern…

Weiterlesen

Auffahrunfall wegen Blitzer

KÖNGEN (lp). Zu einem Unfall mit größeren Folgen ist es am Mittwoch auf der B 313 auf Höhe Köngen gekommen. Ein 31-jähriger Audi-Fahrer fuhr gegen 16.35 Uhr in Richtung Plochingen auf dem linken Fahrstreifen. Wegen einer mobilen Geschwindigkeitsüberwachung reduzierte er seine Geschwindigkeit,…

Weiterlesen

Sattelzug verliert Ladung

UNTERENSINGEN (lp). Am Dienstag ereignete sich gegen 14.25 Uhr auf der A 8 auf Höhe von Unterensingen an der Anschlussstelle Wendlingen ein Unfall, der zu einer mehrstündigen Sperrung der Anschlussstelle führte. Ein 55 Jahre alter Sattelzuglenker, der eine mehr als zehn Tonnen schwere…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen