Schwerpunkte

Blaulicht

Betrunken über die Gleise

04.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN. Weil ein alkoholisierter 17-Jähriger verbotenerweise die Gleisanlage betrat, um zu einem anderen Bahnsteig zu gelangen, musste am frühen Samstagmorgen gegen 4 Uhr kurzzeitig der Zugverkehr im Bereich des Esslinger Hauptbahnhofs gesperrt werden. Eine Streife der Esslinger Polizei traf den Jugendlichen kurze Zeit später auf einem Bahnsteig an und verbrachte diesen im Anschluss zum Polizeirevier. Dort wurde er nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen von seiner Mutter abgeholt. Ihn erwartet nun eine entsprechende Anzeige. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schwerer Unfall auf A8 bei Köngen

KÖNGEN. Am Montag gegen 22.50 Uhr kam es auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein 33-jähriger Sprinter-Fahrer befuhr den rechten der drei Fahrstreifen. Dieser wurde im weiteren Verlauf aufgrund einer Baustelle durch…

Weiterlesen

Mann nach Arbeitsunfall verstorben

ESSLINGEN. Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Montagvormittag in einer Firma in Mettingen ereignet, bei dem ein Mann an seinen Verletzungen gestorben ist. Der 57-Jährige war zusammen mit weiteren Arbeitern an einer Maschine in der Gießerei einer Firma in der Emil-Kessler-Straße beschäftigt.…

Weiterlesen

Gegen geparkte Autos geprallt

NEUFFEN-KAPPISHÄUSERN. Vier beschädigte Fahrzeuge und ein Gesamtschaden von rund 32 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag auf der L 1210 ereignet hat. Gegen 16 Uhr fuhr eine 84 Jahre alte Frau mit ihrem Ford Fusion vom Parkplatz Grundtobel nach rechts auf…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen