Schwerpunkte

Blaulicht

Betrunken in Auto gekracht

17.08.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU. Weil er unter Alkoholeinfluss auf ein Pannenfahrzeug aufgefahren ist, musste ein 60-Jähriger nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B 313 seinen Führerschein abgeben. Der Mann war mit seinem Mercedes-Lkw gegen 14 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Plochingen unterwegs, als er zwischen Köngen und Wernau in das Heck eines auf dem Standstreifen abgestellten Pannenfahrzeugs krachte. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Weil sich allerdings Hinweise auf eine mögliche alkoholische Beeinflussung des Unfallverursachers ergaben und ein Alkoholtest einen vorläufigen Wert von über 1,5 Promille ergab, musste der 60-Jährige eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sowohl sein Lkw als auch der VW Crafter mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 50 000 Euro. Bis zur endgültigen Räumung der Unfallstelle war die B 313 bis etwa 16.15 Uhr einspurig befahrbar und musste zur Reinigung kurzzeitig voll gesperrt werden, was zu Verkehrsbehinderungen führte. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auf dem Schulhof gezündelt

WEILHEIM. Unbekannte haben am Dienstagabend, gegen 21.10 Uhr, auf dem Schulhof des Bildungszentrums in der Hegelstraße drei Müllcontainer in Brand gesetzt und dadurch zerstört. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 17 Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte ein Übergreifen der Flammen auf…

Weiterlesen

Zwischen Lkw eingeklemmt

NÜRTINGEN. Eine Frau ist am Montagnachmittag in der Hindenburgstraße zwischen zwei Lastern eingeklemmt und verletzt worden. Nach aktuellem Kenntnisstand wollte eine 22-Jährige gegen 16.30 Uhr mit ihrem Lkw rückwärts einparken, wobei sie von einer 33-Jährigen eingewiesen wurde. Beim Zurücksetzen…

Weiterlesen

Unaufmerksam abgebogen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Schwer verletzt wurde eine 13-Jährige Mountainbike-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen an der Einmündung Rohrer Straße/Holbeinstraße ereignet hat. Eine 64-Jährige wollte gegen 7.25 Uhr mit ihrem Ford von der Rohrer Straße nach rechts in die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen