Schwerpunkte

Blaulicht

Betrunken gegen Schild gefahren

15.02.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Das Polizeirevier Filderstadt sucht unter der Telefonnummer (07 11) 7 09 13 nach Verkehrsteilnehmern, die möglicherweise in der Nacht zum Montag durch die Fahrweise eines Pkw-Fahrers zwischen Nellingen und Ruit gefährdet worden sind. Kurz vor 23 Uhr war ein 43-Jähriger mit einem Audi A3 auf der Rinnenbachstraße in Richtung Ruit unterwegs. Am Kreisverkehr zur Kirchheimer- / Bonnhoefferstraße verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und geriet auf die Gegenfahrbahn. Anschließend prallte der Audi so heftig gegen ein Verkehrszeichen und ein Geländer, dass die Airbags des Pkw auslösten. Der 43-Jährige setzte seine Fahrt daraufhin zunächst fort. Die Besatzung eines Rettungswagens, die zufällig an der Unfallstelle vorbeigekommen und der Spur von auslaufenden Betriebsmitteln gefolgt war, entdeckte den geparkten Audi samt dem 43-Jährigen wenig später in der Plochinger Straße. Durch Polizeibeamte wurde in der Folge ein Alkoholwert von über einem Promille bei dem nach derzeitigem Kenntnisstand unverletzt gebliebenen Fahrer festgestellt. Er musste deshalb eine Blutprobe über sich ergehen lassen und seinen Führerschein abgeben. Der Audi wurde abgeschleppt. Der Schaden wird mit 9000 Euro beziffert.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auffahrunfall im Kreisverkehr

KIRCHHEIM (lp). Am Montagmorgen hat sich im Kreisverkehr in der Nürtinger Straße ein Auffahrunfall ereignet. Kurz nach 7 Uhr befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Dacia den Kreisverkehr und musste bei der Ausfahrt verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender 43-Jähriger zu spät und fuhr…

Weiterlesen

Diebe auf Baustelle unterwegs

ESSLINGEN (lp). Mehrere bislang unbekannte Diebe haben sich im Laufe des Wochenendes auf einer Baustelle in der Barbarossastraße zu schaffen gemacht. In der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, öffneten die Täter den Zaun, um auf das Baustellengelände zu gelangen. Im Anschluss…

Weiterlesen

Gartenhäuser beschädigt

NEUFFEN (lp). Mehrere Gartenhäuser in den Weinbergen haben Unbekannte vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigt. Am Sonntagvormittag, gegen 11.50 Uhr, verständigte ein Laubenbesitzer die Polizei, nachdem er feststellen musste, dass in der vergangenen Nacht sein Zaun um die Hütte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen