Schwerpunkte

Blaulicht

Bei Rot auf Bundesstraße gefahren

29.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN/TECK (lp). Den ersten Erkenntnissen zufolge leichte Verletzungen hat sich ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der B 465 zugezogen. Der 46-Jährige befuhr mit seinem Toyota Corolla gegen 6.20 Uhr die Kirchheimer Straße und wollte an der Einmündung auf Höhe eines Einkaufsmarktes nach rechts auf die Bundesstraße abbiegen. Nachdem sich die Schranken am Bahnübergang geöffnet hatten, fuhr er auf die B 465, ohne die für ihn Rot zeigende Ampel zu beachten, so die Polizei. Ein auf der Bundesstraße aus Richtung Kirchheim kommender 28-jähriger Lkw-Fahrer leitete zwar eine Vollbremsung ein, konnte jedoch eine Kollision mit der Fahrerseite des Toyota nicht mehr verhindern. Der 46-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Toyota entstand wirtschaftlicher Totalschaden von 3000 Euro. Der Sachschaden am Lkw beträgt etwa 1500 Euro. Für die Dauer der Bergung des Fahrzeugs musste die Bundesstraße in Fahrtrichtung Lenningen kurzzeitig gesperrt werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrzeug rollte gegen Hauswand

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Gesamtschaden von mehreren 10 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag um 12 Uhr im Steinäckerweg in Musberg entstanden. Der 34-jährige Fahrer eines Mercedes-Benz Sprinters entlud dort das Fahrzeug. Während des Entladevorgangs machte sich das…

Weiterlesen

Tödlicher Arbeitsunfall

ESSLINGEN (lp). Auf dem Firmengelände eines Automobilherstellers ist am Samstagvormittag ein 33-jähriger Mann so schwer verletzt worden, dass er kurze Zeit später seinen Verletzungen erlag. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der 33-Jährige mit Wartungsarbeiten an einer Maschine beschäftigt,…

Weiterlesen

Pedelec-Fahrer schwer verletzt

KIRCHHEIM (lp). Am Samstagabend gegen 21 Uhr konnte durch einen Verkehrsteilnehmer ein schwer verletzter Pedelec-Fahrer auf dem Radweg zwischen Hahnweide und Kirchheim aufgefunden werden. Der 20-jährige Pedelec-Fahrer war auf dem abschüssigen Radweg mit hoher Geschwindigkeit und ohne Sturzhelm…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen