Schwerpunkte

Blaulicht

Bei Auffahrunfall verletzt

21.05.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Am Montag kurz vor 12 Uhr war ein 42-Jähriger mit seinem Mercedes Sprinter auf der B 312 in Richtung Neckartenzlingen unterwegs und wollte auf die K 1258 in Richtung Bempflingen abbiegen. An der Einmündung hatte eine 56-jährige Renault-Fahrerin angehalten. Als die Straße schließlich frei war, fuhr der 52-Jährige los und krachte ins Heck des Renault, dessen Fahrerin noch nicht losgefahren war. Nach dem Aufprall klagte sie über Rückenschmerzen und wurde ins Krankenhaus gebracht. An den Autos entstand ein Schaden von rund 4000 Euro. Hinweise unter Telefon (0 70 22) 9 22 40.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Eisdiele eingebrochen

PLOCHINGEN (lp). In eine Eisdiele in der Esslinger Straße ist im Zeitraum zwischen Donnerstag, 19.30 Uhr, und Freitag, 8.30 Uhr, eingebrochen worden. Zunächst schlug der Unbekannte die Scheibe einer Nebentüre ein, ließ dann jedoch von dieser ab. Im Anschluss hebelte der Täter gewaltsam die…

Weiterlesen

Mann bedrohte Passanten

REICHENBACH (lp). Mehrere Personen sind am Freitagvormittag nahe eines Discounters in der Ulmer Straße/Ecke Heinrich-Otto-Straße von einem zunächst unbekannten Mann bedroht worden. Kurz vor 11 Uhr sprach der Unbekannte die Passanten an und forderte sie auf, ihm Geld auszuhändigen. Hierbei soll…

Weiterlesen

Marihuana im Rucksack - Mutmaßlicher Dealer in Haft

KIRCHHEIM (lp). Nach dem Fund eines Rucksacks mit Marihuana haben Beamte einer Rauschgiftermittlungsgruppe der Kriminalpolizei am Mittwoch dessen Besitzer unter dem dringenden Verdacht des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge festgenommen. Zeugen war am…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen