Schwerpunkte

Blaulicht

B 27 nach zwei Unfällen gesperrt

30.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Die B 27 musste am frühen Montagmorgen aufgrund zweier Verkehrsunfälle im Baustellenbereich auf Höhe von Walddorfhäslach für den Verkehr in Richtung Tübingen voll gesperrt werden. In Fahrtrichtung Stuttgart konnte der Verkehr auf einem Fahrstreifen an den Unfallstellen vorbeigeleitet werden. Gegen 3.15 Uhr befuhr eine 30-Jährige mit ihrem BMW die Bundesstraße in Richtung Tübingen. Am Beginn der Baustelle kam sie mit ihrem Wagen zu weit nach links und prallte an der Betongleitwand ab. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Pkw, blieb auf der Baustellenabsicherung liegen und ragte auf die Gegenfahrbahn. Die Fahrerin sowie ihre 21-jährige Beifahrerin zogen sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden an dem Auto beträgt 8000 Euro. Eine halbe Stunde später ereignete sich ebenfalls in Fahrtrichtung Tübingen, etwa 300 Meter nach der ersten Unfallstelle, ein zweiter Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Lkw-Fahrer blieb mit seinem Fahrzeug ebenfalls an der Betongleitwand hängen. Durch die Kollision wurde die Absperrung auf mehr als 150 Meter auf die Fahrbahn in Richtung Stuttgart umgeworfen. Der Sachschaden an dem Lastwagen beläuft sich auf 3000 Euro. Die B 27 musste nach dem zweiten Unfall in Richtung Tübingen komplett und in Richtung Stuttgart einspurig gesperrt werden. Der Verkehr von Stuttgart kommend wurde an der Anschlussstelle Aich über die B 312 umgeleitet. Aufgrund des Brückentages kam es zu keinen größeren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Feuer im Schützenhaus

AICHTAL-GRÖTZINGEN (lp). Zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es am Freitagabend gegen 20.15 Uhr im Schützenhaus Grötzingen. Die anwesende 53-jährige Pächterin wurde durch den Ausfall der Beleuchtung und Stromversorgung sowie den Geruch von Verschmortem im Gebäude aufmerksam und…

Weiterlesen

Brandgeruch in der Filderklinik

FILDERSTADT (lp). Am frühen Sonntagmorgen ist es in der Filderklinik zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gekommen. Gegen 2.50 Uhr wurde der Rettungsleitstelle von einer Nachtschwester der Klinik mitgeteilt, dass sie auf ihrer Station Brandgeruch wahrgenommen habe.…

Weiterlesen

Kradfahrer verletzt sich schwer

FILDERSTADT-SIELMINGEN (lp). Am Samstagabend ist der 66-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades bei einem Unfall am Kreisverkehr Neuhäuser Straße/Bahnhofstraße schwer verletzt worden. Gegen 18.45 Uhr fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger aus der Bahnhofstraße mit seinem 3er-BMW in den Kreisverkehr ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen