Blaulicht

Autorennen auf der B 27?

25.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Dem Polizeirevier Filderstadt wurde ein mögliches Autorennen am Sonntagnachmittag auf der B 27 in Richtung Stuttgart gemeldet. Ein Verkehrsteilnehmer gab an, auf der Bundesstraße lieferten sich gegen 17 Uhr sechs Fahrzeuge zwischen Walddorfhäslach und Leinfelden-Echterdingen ein Rennen, unter anderem ein Mercedes, ein BMW und ein VW. Diese würden andere Fahrzeuge auch rechts überholen, Lichthupe geben sowie zum Spurwechsel nötigen. An der Anschlussstelle Stetten konnte die Polizei zwei vermeintliche Teilnehmer anhalten. Diese bestritten, sich an einem Rennen beteiligt zu haben. Die Polizei bittet unter Telefon (07 11) 7 09 13 um sachdienliche Hinweise.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrerin übersehen

ESSLINGEN (lp). Eine 48-jährige Radfahrerin hat sich am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zugezogen. Die Frau fuhr gegen 7.30 Uhr mit ihrem Mountainbike die Esslinger Straße entlang und wurde dabei von einer 40-jährigen Peugeot-Lenkerin übersehen, die aus einer Garage…

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet

ESSLINGEN (lp). Mit leichten Verletzungen musste der Lenker eines dreirädrigen Fahrzeugs am Donnerstagmittag nach einem Verkehrsunfall in eine Klinik gebracht werden. Eine 46-Jährige bog kurz vor 13 Uhr mit einem Smart von der Hermannstraße kommend nach links auf die Hauptstraße in Zell ab.…

Weiterlesen

Fußgänger übersehen

ESSLINGEN (lp). Ein Fußgänger musste am Donnerstagnachmittag in eine Klinik gebracht werden, nachdem er von einer Autofahrerin übersehen worden war. Die 28-Jährige wollte kurz vor 16 Uhr mit einer Mercedes C-Klasse aus einer Grundstücksausfahrt heraus rückwärts auf die Obertürkheimer Straße…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen