Blaulicht

Automatenaufbrecher ertappt

24.02.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (lp). Am frühen Sonntagmorgen ist es am Bahnhof in Neuffen zum Aufbruch eines Warenautomaten gekommen. Um 4.30 Uhr teilte ein Anwohner über Notruf mit, dass er Personen dabei beobachtete, wie sie mittels Steinen aus dem Gleisbett die Scheibe eines Warenautomaten einschlugen und Lebensmittel entwendeten. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung, an der mehrere Streifenwagen beteiligt waren, konnten die drei jugendlichen Täter aus Kirchheim in Tatortnähe festgenommen werden. Alle drei trugen Waren aus dem Automaten bei sich. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf circa 60 Euro. Der Schaden am Automaten wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Die Jugendlichen wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rauchmelder schlägt Alarm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einem Rauchmelder und einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Donnerstagvormittag in Echterdingen ein unbeaufsichtigter und eingeschalteter Herd nicht zu Schlimmerem geführt hat. Gegen 10.40 Uhr bemerkte ein Anwohner der Humboldtstraße den Alarm und…

Weiterlesen

Zigaretten gestohlen

ESSLINGEN (lp). Ein Tabakladen, der aktuell in einem freistehenden Container am Bahnhofsplatz untergebracht ist, ist in der Nacht zum Donnerstag ins Visier eines Einbrechers geraten. Der Unbekannte verschaffte sich zwischen 20.20 und 8.20 Uhr über ein Fenster, das mit einem Gitter und einem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen