Schwerpunkte

Blaulicht

Aus der Kurve geflogen

09.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (lp). Am Montag kam auf der Beurener Steige der Fahrer eines BMW ins Schleudern und anschließend von der Fahrbahn ab, dabei wurden drei Insassen verletzt.

Der 29-Jährige fuhr gegen 22 Uhr während eines Gewitters bei nasser Straße bergaufwärts in Richtung Erkenbrechtsweiler. Kurz vor dem Ende der Steige brach am Ende einer Rechtskurve das Heck des Fahrzeugs aus. Beim Gegenlenken verlor der 29-Jährige die Kontrolle über den Wagen, kam von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen eine Steinmauer. Sowohl der Fahrer als auch seine 31 und 23 Jahre alten Mitfahrerinnen wurden leicht verletzt, die 31-Jährige musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Am BMW entstand Totalschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gartenhaus aufgebrochen

PLOCHINGEN (lp). In ein Gartenhaus in der Verlängerung der Lisztstraße im Gewand Hermannsberg ist ein Unbekannter eingebrochen. Zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 17 Uhr, verschaffte sich der Einbrecher gewaltsam über eine Türe Zutritt zu dem Gartenhaus und durchsuchte es. Soweit bislang…

Weiterlesen

Brand auf Balkon

KIRCHHEIM (lp). Eine unachtsam entsorgte Zigarettenkippe könnte den ersten Ermittlungen zufolge die Ursache eines Brandes auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses am Montagmorgen in der Hülenbergstraße gewesen sein. Gegen 7.15 Uhr alarmierten Hausbewohner die Einsatzkräfte, weil sie auf dem…

Weiterlesen

Erneut Fahrzeuge aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Erneut sind mehrere Fahrzeuge im Stadtgebiet Esslingen, vorwiegend im Bereich der Mülbergerstraße/Hohenkreuz, aufgebrochen worden. Die Unbekannten waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag an mindestens acht geparkten Fahrzeugen zu Gange. An den Fahrzeugen wurden die Scheiben…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen