Schwerpunkte

Blaulicht

Auffahrunfall wegen Blitzer

14.05.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Zu einem Unfall mit größeren Folgen ist es am Mittwoch auf der B 313 auf Höhe Köngen gekommen. Ein 31-jähriger Audi-Fahrer fuhr gegen 16.35 Uhr in Richtung Plochingen auf dem linken Fahrstreifen. Wegen einer mobilen Geschwindigkeitsüberwachung reduzierte er seine Geschwindigkeit, was ein ihm folgender 40-jähriger BMW-Fahrer zu spät bemerkte und mit großer Wucht auf ihn auffuhr. Dabei wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt, der Sachschaden wurde auf etwa 30 000 Euro geschätzt. Der Audi-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der nicht mehr fahrbereite BMW musste abgeschleppt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall verursacht und geflüchtet

ESSLINGEN (lp). Die Verkehrspolizei Esslingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmittag auf der Adenauerbrücke ereignet hat. Gegen 11.45 Uhr war der unbekannte Fahrer eines Mercedes auf der Rechtsabbiegerspur der Brücke in Richtung Oberesslingen unterwegs und bremste dabei…

Weiterlesen

Von Unfallstelle geflüchtet

OSTFILDERN (lp). Auf mindestens 10 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein unbekannter Fahrer am Montagmorgen in der Robert-Koch-Straße verursacht hat. Den Ermittlungen zufolge streifte der Unbekannte mit seinem Fahrzeug zwischen 6.30 Uhr und 8 Uhr an einem geparkten VW Passat entlang…

Weiterlesen

Kraftstoff gestohlen

PLOCHINGEN (lp). Etwa 150 Liter Diesel haben Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag aus zwei in der Straße Am Filswehr abgestellten Lkws gestohlen. Zwischen Montagabend, 19 Uhr, und Dienstagmorgen, 7 Uhr, beschädigten die Diebe an insgesamt vier Lkws die Tankstutzen und schlauchten den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen