Schwerpunkte

Blaulicht

Auf B 313 kollidiert

07.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Die Verkehrspolizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am späten Mittwochabend, dessen Hergang noch nicht abschließend geklärt werden konnte. Gegen 21.30 Uhr befuhr ein 34-Jähriger mit seinem BMW die B 313 auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Stadtmitte. Auf etwa gleicher Höhe auf dem linken Fahrstreifen fuhr ein 56 Jahre alter Fahrer eines VW Transporters. Beide Männer waren im Kolonnenverkehr unterwegs. Bei der Abzweigung der Stuttgarter Straße Richtung Oberensingen kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander, wobei ein Blechschaden in Höhe von 5000 Euro entstand. Noch ist unklar, welcher der beiden Fahrer dabei auf die Spur des anderen geraten war. Zeugenhinweise bitte unter Telefon (07 11) 3 99 04 20.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gartenhaus aufgebrochen

PLOCHINGEN (lp). In ein Gartenhaus in der Verlängerung der Lisztstraße im Gewand Hermannsberg ist ein Unbekannter eingebrochen. Zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 17 Uhr, verschaffte sich der Einbrecher gewaltsam über eine Tür Zutritt zu dem Gartenhaus und durchsuchte es. Soweit bislang…

Weiterlesen

Brand auf Balkon

KIRCHHEIM (lp). Eine unachtsam entsorgte Zigarettenkippe könnte die Ursache eines Brandes auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses am Montag in der Hülenbergstraße gewesen sein. Gegen 7.15 Uhr alarmierten Hausbewohner die Einsatzkräfte, weil sie auf dem Balkon Flammen bemerkt hatten. Die…

Weiterlesen

Erneut Fahrzeuge aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Erneut sind mehrere Fahrzeuge im Stadtgebiet Esslingen, vorwiegend im Bereich der Mülbergerstraße/Hohenkreuz, aufgebrochen worden. Die Unbekannten waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag an mindestens acht geparkten Fahrzeugen zu Gange. An den Fahrzeugen wurden die Scheiben…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen