Schwerpunkte

Blaulicht

Müllmann in Nürtingen angefahren

08.08.2022 17:29, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Symbolbild: Holzwarth
Symbolbild: Holzwarth

NÜRTINGEN. Ein Schwerverletzter und Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagvormittag auf der Werastraße ereignet hat. Gegen 9.40 Uhr hielt ein 85-Jähriger mit seinem VW Polo zunächst hinter einem Müllfahrzeug an, das auf Höhe der Planckstraße Mülltonnen entleerte. Kurz darauf setzte der ältere Mann zum Überholen des Lkw an und übersah hierbei eine von hinten herannahende 54-Jährige, die mit ihrem Suzuki Swift an den beiden Fahrzeugen vorbeifahren wollte. Dabei kam es zur Kollision zwischen dem Polo und dem Swift.

Anschließend scherte der 85-Jährige wieder nach rechts ein und kollidierte mit einem 55-jährigen Arbeiter, der sich hinter dem stehenden Müllfahrzeug befand. Der 55 Jahre alte Mann stürzte infolge der Kollision zu Boden und verletzte sich schwer. Er musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Bei der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise, dass die 54-jährige Fahrerin des Suzuki Alkohol konsumiert hatte. Da ein Alkoholtest einen vorläufigen Wert von über drei Promille ergab, musste die Frau nicht nur eine Blutprobe, sondern auch ihren Führerschein abgeben. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Baustelle gekracht

BEMPFLINGEN. Wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Polizei gegen einen 24-Jährigen nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B 312. Der Mann war gegen 1.35 Uhr mit seinem VW Golf auf der Bundesstraße in Richtung Stuttgart unterwegs, als er seinen Angaben…

Weiterlesen

Kleinkind stürzt vom Pferd

LICHTENWALD. Verletzt hat sich ein Vierjähriger am Dienstag beim Sturz vom Pferd. Der Junge ritt gegen 17.20 Uhr auf einem geführten Pferd, als das Tier scheute. Er wurde von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. lp

Weiterlesen

Verletzter Radfahrer

KIRCHHEIM. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Auto ist es am Mittwoch in der Herdfeldstraße gekommen. Gegen 6.20 Uhr wollte die 24-jährige Lenkerin eines Nissan nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah sie den 38 Jahre alten Pedelec-Fahrer, der sich mit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit