Schwerpunkte

Blaulicht

An Halloween Spiegel abgetreten

02.11.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Mit erhöhter Polizeipräsenz wurden im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Reutlingen in der Halloween-Nacht vor allem an Jugendtreffpunkten zahlreiche Personenkontrollen vorgenommen. Zudem kam es zu mehreren Einsätzen wegen Eier- und Steinwürfen gegen Wohnhäuser sowie wegen gezündeten Böllern und Feuerwerkskörpern. Ferner gab es mehrere Mitteilungen wegen Klingelstreichen an Haustüren.

In Köngen kam es zu Sachbeschädigungen. In der Steinbruchstraße, Unterdorfstraße und Plochinger Straße traten kurz vor 3 Uhr zwei junge Männer an 26 geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel ab oder beschädigten sie. Die 21 und 24 Jahre alten Täter wurden in der Nähe von einer Polizeistreife angetroffen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren. Mögliche weitere Geschädigte können sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 beim Polizeirevier Nürtingen melden.

In Esslingen wurde gegen 19.30 Uhr und nochmals gegen 1.37 Uhr ein abgestellter Papiercontainer in der Hindenburgstraße vermutlich absichtlich angezündet. Beim zweiten Brand schlugen hohe Flammen aus dem Container, die durch die Feuerwehr Esslingen gelöscht wurden. Ein angrenzender Container wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen, der Schaden wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Esslingen nimmt unter Telefon (07 11) 39 90-330 Zeugenhinweise entgegen.

Die Polizei wurde außerdem in Esslingen gegen 23.04 Uhr zu einer privaten Halloween-Party in Liebersbronn gerufen. Der Anrufer meldete der Polizei circa 50 Teilnehmer, was derzeit nicht erlaubt ist. Nach einem klärenden Gespräch mit den Partyteilnehmern beendeten diese ihre Feier.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kuh bei Beuren gefunden

BEUREN (lp). Die Suche nach der seit dem Wochenende von einer Weide im Gewann Torenwiesen fehlenden Galloway-Kuh hat am Montagabend ein relativ glückliches Ende genommen. Das 16 Monate alte Tier konnte gegen 19 Uhr in der Umgebung in einem Waldstück gefunden werden. Allerdings hatte es sich bei…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

NÜRTINGEN (lp). In ein Wohnhaus in der Metzinger Straße ist im Laufe des Montags eingebrochen worden. Der Einbrecher verschaffte sich im Zeitraum zwischen 8.30 und 18.15 Uhr gewaltsam über eine Tür Zutritt zum Gebäude und suchte nach Stehlenswertem. Erkenntnisse über mögliches Diebesgut liegen…

Weiterlesen

Mehrere Einbrüche aufgeklärt

KIRCHHEIM (lp). Wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls und des Bandendiebstahls ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und das Polizeirevier Kirchheim gegen zwei 15-jährige Jugendliche und einen 18-jährigen Heranwachsenden. Dem Trio wird zu Last gelegt, in den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen