Schwerpunkte

Blaulicht

68-Jähriger noch immer vermisst

06.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (lp). Noch immer wird der 68-jährige Klaus-Heinz Feucht aus Unterensingen vermisst, nach dem die Polizei seit Dienstagnachmittag fahndet. Wie bereits berichtet, war er am Dienstag gegen 9.30 Uhr zu einem Spaziergang aufgebrochen und entgegen seinen sonstigen Gewohnheiten nicht zurückgekehrt, weshalb ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden kann. Die Fahndung unter Einsatz eines Polizeihubschraubers und mehrerer Personensuchhunde sowie der Wasserschutzpolizei und der DLRG verliefen ergebnislos. Nach einem Hinweis, wonach sich der Vermisste am Dienstag gegen 11 Uhr bei der Autobahnbrücke Lindorf aufgehalten haben könnte, suchten Rettungshundestaffeln mehrerer Rettungsdienste in der Nacht zum Mittwoch bis etwa 4 Uhr mit insgesamt über 40 Hunden und über 100 Helfern Waldgebiete entlang der Autobahn ab. Hinweise nimmt die Polizei weiterhin unter Telefon (07 11) 3 99 00 entgegen. Der Vermisste ist 1,67 Meter groß und hat eine untersetzte Statur, trägt eine Brille, hat eine Glatze an Stirn und Oberkopf, ansonsten seitlich ganz kurze, graue Haare. Bekleidet ist er mit einer dunkelblauen, ärmellosen Fleeceweste, einem grau-gelb-karierten Hemd, grauer Wanderhose und Wanderschuhen. Außerdem dürfte er einen dunkelgrünen Rucksack bei sich haben.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Eingebrochen und Pkw gestohlen

KIRCHHEIM (lp). Nach einem grauen Seat Leon mit dem Kennzeichen ES-EM 567, der am frühen Mittwochmorgen nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Gutenbergstraße gestohlen worden ist, fahndet das Polizeirevier Kirchheim. Gegen 4.30 Uhr alarmierten Hausbewohner die Polizei, nachdem sie…

Weiterlesen

Rauch im Kinderzimmer

ESSLINGEN (lp). Rauch aus einem Kinderzimmer hat am Dienstagabend im Braungartweg für Aufregung gesorgte. Kurz nach 19 Uhr waren die Rettungskräfte alarmiert worden, nachdem es im Kinderzimmer der Wohnung zu einem Brand gekommen war. Wie sich herausstellte, hatte der fünf Jahre alte Sohn…

Weiterlesen

Wer hatte Grün?

DETTINGEN/TECK (lp). Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend auf der Kreuzung B 465 / K 1250 ereignet hat, sucht das Polizeirevier Kirchheim. Den Ermittlungen zufolge war ein 23-Jähriger mit seinem Nissan auf der Bundesstraße in Richtung Lenningen unterwegs und wollte an der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen