Schwerpunkte

Blaulicht

46-jährige Sozia stirbt an Unfallstelle auf A8

16.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tödliche Verletzungen erlitt die Mitfahrerin auf einem Motorrad am Samstag. Der 57 Jahre alte Motorradfahrer befuhr gegen 8.30 Uhr in einer Gruppe von mehreren Krädern die Autobahn 8 in Richtung Karlsruhe. Kurz vor der Anschlussstelle Wendlingen hatte sich vor der Gruppe auf dem mittleren Fahrstreifen ein Auffahrunfall mit zwei Pkw ereignet. Um ein Auffahren auf die verunglückten Fahrzeuge zu verhindern, wichen die Motorradfahrer nach rechts aus und fuhren an der Unfallstelle vorbei. In diesem Moment näherte sich ein Sportwagen. Als der 51-jährige Fahrer die Unfallstelle erkannte, wich er ebenfalls nach rechts aus. Dabei erfasste er das Krad des 57-Jährigen. Der Kradlenker und seine 46 Jahre alte Sozia stürzten daraufhin auf die Fahrbahn, wobei der Fahrer lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in eine Klinik. Die Frau wurde tödlich verletzt. Der Sportwagenfahrer erlitt leichte Verletzungen. Die beteiligten Fahrer des Auffahrunfalls blieben unverletzt. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 45 000 Euro. Die Autobahnmeisterei Kirchheim leitete den Verkehr an der Anschlussstelle Kirchheim-West aus. Es bildete sich zeitweise ein Rückstau auf der Autobahn von etwa zehn Kilometer Länge. Auch auf der Umleitungsstrecke kam es zu Verkehrsbehinderungen. lp/Foto: 7aktuell

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kaminbrand

SCHLAITDORF (lp). Zu einem gemeldeten Kaminbrand in der Hauptstraße sind die Rettungskräfte am Freitag um 20.50 Uhr ausgerückt. Anwohner hatten diese alarmiert, nachdem aus dem Kamin austretende Flammen und Funken gesichtet wurden. Nach den bisherigen Erkenntnissen entstand kein Sachschaden.

Weiterlesen

Mit reichlich Alkohol unterwegs

DENKENDORF (lp). Durch seine lauten Schreie ist ein merklich betrunkener und offensichtlich stark verwirrter 39-Jähriger am frühen Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr in Denkendorf auf dem Grundstück eines Anwohners im Bereich „Lange Äcker“ aufgefallen. Durch die hinzugerufenen Polizeibeamten konnte…

Weiterlesen

Schwerverletzter bei Schlägerei

WEILHEIM (lp). Bislang mehrere unbekannte Personen sind am Samstagabend gegen 23.05 Uhr in der Weilheimer Brunnenstraße in Streit geraten, der letztendlich in einer körperlichen Auseinandersetzung geendet ist. Nach derzeitigem Stand beschwerten sich einige Anwohner über den Lärm, der von einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen