Schwerpunkte

Blaulicht

19 Zuchthähne gestohlen

21.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). 19 reinrassige Hähne der Rasse Australorps sind in der Nacht zum Mittwoch aus einem Stall des Kleintierzuchtvereins in den Siechenwiesen gestohlen worden. Der unbekannte Täter öffnete in der Zeit von Dienstag um 20 bis Mittwoch um 8 Uhr die nicht verschlossene Tür des Stalls und holte die 17 schwarzen und zwei blauen Tiere heraus. Die im selben Stall untergebrachten nicht reinrassigen Hühner ließ der Unbekannte zurück. Die Hähne wurden dieses Jahr geboren und jedes Tier trägt einen weißen Bundesring mit dem Zeichen „Jahrgang 2015“ und einer Individualnummer. Die Tiere haben einen Wert von knapp 700 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Alarmanlage vertrieben

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Eine im Auto abgelegte Geldbörse hat am frühen Donnerstagmorgen im Oskar-Schlemmer-Weg zwei Diebe angelockt. Gegen 1 Uhr schlugen die Unbekannten an einem geparkten BMW eine Scheibe ein. Weil sie dadurch die Alarmanlage ausgelöst hatten, ergriffen sie ohne…

Weiterlesen

Zimmerbrand

ESSLINGEN (lp). Ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Mozartweg hat am Mittwochabend die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. Aus noch unklarer Ursache war es gegen 20 Uhr in einer der Wohnungen an einer Stehlampe zum Ausbruch der Flammen gekommen.…

Weiterlesen

Brand eines Containers

DENKENDORF (lp). Zum Brand eines Containers in der Goethestraße sind Feuerwehr und Polizei am Mittwochabend ausgerückt. Aus unbekannter Ursache war gegen 18.30 Uhr ein mit Restmüll befüllter Container in Brand geraten. Eine aufmerksame Zeugin, die den rauchenden Müllbehälter entdeckt und die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen