Schwerpunkte

Blaulicht

19-Jährigen angegriffen

24.07.2022 21:24, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU. Ein 19-Jähriger ist am Samstagabend gegen Mitternacht im Hölderlinweg von mehreren Tätern attackiert worden. Nach bisherigen Ermittlungen lockten drei unbekannte Angreifer den Heranwachsenden in die Fußgängerunterführung unter der Altbacher Hochbrücke. Nach einem Streitgespräch wurde ihm ein Messer an den Hals gehalten und er mit Schlägen und Tritten traktiert. Im Zuge der Auseinandersetzung solidarisierten sich zehn bis 15 Personen mit den drei Angreifern und bedrängten die Gruppe um den 19-Jährigen. Im Anschluss flüchteten die Täter in Richtung Altbacher Hochbrücke. Der Verletzte wurde nach Erstversorgung vom Sanitätsdienst des benachbarten Festplatzgeländes mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Durch Zeugenhinweise konnte ein Teil der Tätergruppierung bereits identifiziert werden. Das Polizeirevier Esslingen hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf Nürtinger Bahnhofstraße

NÜRTINGEN. Nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen hat eine 37-Jährige bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag an der Einmündung Bahnhofstraße/Europastraße erlitten. Ein 41-Jähriger wollte gegen 13.20 Uhr mit seinem Skoda an einer gelb blinkenden Ampel von der Bahnhofstraße nach rechts…

Weiterlesen

Mit Fahrrad gestürzt

OSTFILDERN. Ersten Erkenntnissen zufolge leichte Verletzungen hat ein 82-jähriger Radfahrer am Montagmorgen bei einem Fahrradsturz erlitten. Der Mann war mit seinem Trekkingrad gegen 9.20 Uhr an der Einmündung Talwiesenweg/Weiherhagstraße unterwegs, als er offenbar aufgrund eines Fahrfehlers…

Weiterlesen

Frau droht Suizid an

BALTMANNSWEILER. Zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst ist es am Dienstagmorgen in Baltmannsweiler gekommen. Kurz nach 6.30 Uhr hatte sich eine 45-jährigen Frau in ihrer Wohnung oberflächliche Schnittverletzungen zugefügt und angedroht, sich weiter zu verletzen. Die Frau konnte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit