Schwerpunkte

Wendlingen

Die Hardt Stompers aus Reutlingen bescherten den Köngener Jazzfreunden ein schönes Konzert

28.09.2022 05:30, Von Albrecht Nissler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Hardt Stompers bescherten dem Publikum in der Köngener Schlosskapelle einen vergnüglichen Abend mit einer wunderbaren musikalischen Reise nach New Orleans.

Die Hardt Stompers in gewohnt fröhlicher Spiellaune in der Schlosskapelle  Foto: Nissler
Die Hardt Stompers in gewohnt fröhlicher Spiellaune in der Schlosskapelle Foto: Nissler

KÖNGEN. Mit der Verpflichtung der Hardt Stompers landete der Jazz-Club Schloss Köngen wieder einmal einen Volltreffer. Nur allzu schade, dass dieses Konzert erst im dritten Anlauf durch coronabedingte Verschiebungen stattfinden konnte. Seit über 40 Jahren genießt diese Band einen hervorragenden Ruf und gilt als eine der führenden Oldtime-Jazz-Formationen im süddeutschen Raum. New Orleans Jazz und Dixieland vom Feinsten lassen die sechs Musiker als musikalisches Markenzeichen aufleuchten. „Jazz-Clubs, die sich dem ,Traditional Jazz‘ verschrieben haben, werden immer seltener. Deshalb freuen wir uns närrisch über unsere Einladung nach Köngen“, ließ Bandleader Günter Friedhelm das Publikum vor ausverkauftem Hause wissen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit