Schwerpunkte

Region

Failenschmid bleibt Vorsitzender der Grafenberger SPD

13.08.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SPD-Ortsverein Grafenberg bestätigt Horst Failenschmid als Vorsitzenden. Bei der Hauptversammlung ging es auch um internationale Politik.

GRAFENBERG. Ukraine-Krieg, Energiekrise, Inflation und Klimakrise benötigen eine ausgewogene Sozialpolitik. Auf der Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Grafenberg ging es neben vielen örtlichen Gegebenheiten auch um die Landes- und Bundespolitik. Im Rahmen der Hauptversammlung standen neben Berichten zu den Aktivitäten des Jahres 2021, die Wahlen des Vorstands, Kassiers sowie Delegierten sowie einem Rück- und Ausblick zu den kommunalen Themen an. Als Ortsvereinsvorstand wurde dabei Horst Failenschmid bestätigt. Auch alle weiteren Funktionen konnten wieder als Team besetzt werden.

In seinem Rückblick auf die Zeit nach der Hauptversammlung 2021 blickte Failenschmid auf ein Jahr im Zeichen des Bundestagswahlkampfes zurück. So war Anfang September 2021 der SPD-Bundestagskandidat im Wahlkreis Reutlingen, Dr. Ulrich Bausch, zu Gast im Sportheim Grafenberg. Leider konnten darüber hinaus weitere geplante Veranstaltungen des SPD-Ortsverbandes pandemiebedingt nicht stattfinden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit