Schwerpunkte

Region

Darum ist die Firma Besemer aus Kolhberg Gewinner des Ausbildungspreises 2022

27.09.2022 05:30, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Handwerkskammer der Region Stuttgart belohnt den Ausbildungsbetrieb Besemer Ausbau und Fassade GmbH in Kohlberg für vorbildliche, nachhaltige Nachwuchsförderung im Stuckateurberuf mit einem E-Smart.

Die Firma Besemer Ausbau und Fassade hat einen Ausbildungspreis in Form eines E-Smarts erhalten. Das Bild zeigt die Übergabe des Preises in Wernau.  Foto: privat
Die Firma Besemer Ausbau und Fassade hat einen Ausbildungspreis in Form eines E-Smarts erhalten. Das Bild zeigt die Übergabe des Preises in Wernau. Foto: privat

KOHLBERG/WERNAU/STUTTGART. Während manche Betriebe über Mangel an Auszubildenden klagen, können Christina und Petra Besemer positiv in die Zukunft blicken, denn gerade konnten sie den Ausbildungspreis 2022 in Form eines E-Smarts in Empfang nehmen, mit dem die Handwerkskammer Region Stuttgart die herausragenden Leistungen von Handwerksbetrieben bei der beruflichen Ausbildung anerkennt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit