Schwerpunkte

Region

50 Jahre Kleinschwimmhalle: Beuren und seine besondere Beziehung zum Thermalwasser

01.10.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Blick in die Historie: Am 8. Oktober 1972 ist das Außenbecken als vorläufiges Thermalbad in Betrieb genommen worden. DLRG, Förderverein und Panorama-Therme feiern das 50-Jahr-Jubiläum in der ersten Oktoberwoche mit zahlreichen Veranstaltungen. Ein Rückblick.

Reger Besuch im Außenbecken des Thermalbads im Jahr 1973.  Fotos: Gemeinde Beuren/Panorama-Therme
Reger Besuch im Außenbecken des Thermalbads im Jahr 1973. Fotos: Gemeinde Beuren/Panorama-Therme

BEUREN. Das Thermalwasser und die Gemeinde Beuren haben eine ganz besondere Beziehung. Vor 50 Jahren, am 8. Oktober 1972, planschten und schwammen die ersten Besucherinnen und Besucher im Außenbecken der Kleinschwimmhalle – natürlich in Thermalwasser.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit