Schwerpunkte

Blaulicht

Polizeibeamte verletzt

06.07.2022 17:34, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-RUIT. In einem psychischen Ausnahmezustand dürfte sich ein 29-Jähriger befunden haben, der am Dienstagabend sechs Polizeibeamte bedroht und leicht verletzt hat.

Gegen 17.30 Uhr war die Polizei in die Kepplerstraße gerufen worden, nachdem es zwischen dem Mann und einem 35 Jahre alten Bekannten zu Streitigkeiten gekommen war, bei denen auch mit einem Messer gedroht worden sein soll. Beim Eintreffen der Streifenwagen hatte der 29-Jährige den Ort bereits verlassen, wurde aber im Verlauf einer Fahndung in unmittelbarer Nähe angetroffen.

Beim Erkennen der Polizeibeamten reagierte er sofort aggressiv und bedrohte die Einsatzkräfte mit einem Beil und einem Küchenmesser. Bei der folgenden Gewahrsamnahme des Mannes kam es zu einem Gerangel, bei dem er auch Pfefferspray gegen die Polizeibeamten einsetzte und diese leicht verletzte. Er musste die Nacht auf richterliche Anordnung in Gewahrsam verbringen. Die Beamten erlitten leichte Atemwegsreizungen, konnten ihren Dienst nach kurzer ärztlicher Untersuchung vor Ort aber fortsetzen. Der 29-Jährige sieht nun entsprechenden Strafanzeigen bei der Staatsanwaltschaft entgegen. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf Nürtinger Bahnhofstraße

NÜRTINGEN. Nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen hat eine 37-Jährige bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag an der Einmündung Bahnhofstraße/Europastraße erlitten. Ein 41-Jähriger wollte gegen 13.20 Uhr mit seinem Skoda an einer gelb blinkenden Ampel von der Bahnhofstraße nach rechts…

Weiterlesen

Mit Fahrrad gestürzt

OSTFILDERN. Ersten Erkenntnissen zufolge leichte Verletzungen hat ein 82-jähriger Radfahrer am Montagmorgen bei einem Fahrradsturz erlitten. Der Mann war mit seinem Trekkingrad gegen 9.20 Uhr an der Einmündung Talwiesenweg/Weiherhagstraße unterwegs, als er offenbar aufgrund eines Fahrfehlers…

Weiterlesen

Frau droht Suizid an

BALTMANNSWEILER. Zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst ist es am Dienstagmorgen in Baltmannsweiler gekommen. Kurz nach 6.30 Uhr hatte sich eine 45-jährigen Frau in ihrer Wohnung oberflächliche Schnittverletzungen zugefügt und angedroht, sich weiter zu verletzen. Die Frau konnte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit