Schwerpunkte

Reportage

„Ich fühle mich jetzt wohl mit meinem Körper“

21.11.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwei Frauen, die ihre übergroßen Brüste verkleinern ließen, erzählen ihre Geschichte – Von Gaby Weiß

Nicht jede Frau ist mit ihrem Körper so im Reinen wie das Model auf diesem Symbolfoto. Foto: Shutterstock
Nicht jede Frau ist mit ihrem Körper so im Reinen wie das Model auf diesem Symbolfoto. Foto: Shutterstock

Dorothea S. und Sarah N. (Namen von der Redaktion geändert) hatten übergroße Brüste. Beide Frauen litten unter ihrer großen Oberweite – körperlich, psychisch und seelisch. Deshalb entschieden sie sich dafür, sich die Brüste an der Nürtinger Medius-Klinik operativ verkleinern zu lassen. Um anderen Frauen in derselben Situation Mut zu machen, erzählen sie hier ihre Geschichte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Reportagen

Wenn die gute Stube zum Arbeitsplatz wird

Heimarbeit war in Nürtingen, der Stadt der Strickwaren, lange Zeit gang und gäbe und für viele Frauen eine unverzichtbare Verdienstmöglichkeit – Von Beate Reinhardt

Heimarbeit ist keine neue Arbeitsform, sie ist aber aus aktuellem Anlass ins Blickfeld geraten. Kaum ein…

Weiterlesen

Weitere Seiten zum Wochenende Alle Seiten zum Wochenende