Schwerpunkte

ZiS

Der beste Freund des Menschen

27.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lian Steblau aus der Großbettlinger Klasse 4a lobt den Hund.

Ein Hund ist ein toller Begleiter für uns Menschen. Sie können im Alltag für uns da sein und uns sogar manchmal helfen. Es gibt Hunde, die eine besondere Ausbildung bekommen und dann einem behinderten Menschen helfen können, zum Beispiel Blindenhunde. Bei der Polizei werden auch manchmal Hunde eingesetzt. Meistens müssen sie was finden, was böse Menschen verstecken und was verboten ist. Und es gibt Familienhunde. Früher haben Hunde draußen an der Kette gelebt und den Hof bewacht. Heute leben die Hunde mit uns Menschen zu Hause und gehören zur Familie. Leider muss uns ein Hund schon mit zehn bis 15 Jahren verlassen.

Zeitung in der Schule

Zeitung in der Schule geht in die Endphase

Noch eineinhalb Wochen läuft unser Projekt „Zeitung in der Schule“ offiziell. Die ersten Schülerartikel trudeln jetzt ein. Heute haben wir den ersten Schwung davon im Blatt. Weitere Artikel sind natürlich weiter willkommen. Das gilt übrigens auch noch für Bilder von Klassen, die sich noch unseren…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Zeitung in der Schule Alle Nachrichten aus Zeitung in der Schule