Schwerpunkte

Nürtingen

An Schulen im Kreis Esslingen: Corona-Tests statt Quarantäne

02.09.2021 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine neue Verordnung des Landes soll bei auftretenden Corona-Infektionen den Schulbetrieb erleichtern. Begründet wird dies mit einem allgemein gesunkenen Risiko aufgrund der Impfrate.

Schülerinnen und Schüler können Schnelltests selbst vornehmen, jedoch nur unter Aufsicht von befugten Personen. Foto: Adobe Stock
Schülerinnen und Schüler können Schnelltests selbst vornehmen, jedoch nur unter Aufsicht von befugten Personen. Foto: Adobe Stock

In manchen Bundesländern hat die Schule bereits begonnen und es dauerte nicht lange, bis die ersten Corona-Fälle aus den Klassenzimmern gemeldet wurden. In Baden-Württemberg startet der Unterricht wieder in eineinhalb Wochen. Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration von Landesminister Manne Lucha hat nun eine Verordnung erlassen, die mit einer spezifischen Teststrategie Quarantäne-Anordnungen möglichst vermeiden soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Coronavirus Artikelsammlung