Leichtathletik

Überraschung im Ziel für Emily Junginger von der TG Nürtingen

21.09.2022 05:30, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Emily Junginger von der TG Nürtingen wird Zweite über zehn Kilometer bei der deutschen Straßenlaufmeisterschaft in der U 18.

Zweitschnellste bei der U18 über zehn Kilometer: Emily Junginger. Foto: Mike Puggé
Zweitschnellste bei der U18 über zehn Kilometer: Emily Junginger. Foto: Mike Puggé

Als Emily Junginger von der TG Nürtingen nach zehn Kilometern Straßenlauf bei den deutschen Meisterschaften in Saarbrücken über die Ziellinie gelaufen war, wusste sie noch nichts von ihrem Glück. Nur so viel, dass ihre Zeit von 37.34 Minuten eine sehr gute war und sie als Gesamt-59. im Ziel im vorderen Drittel lag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Leichtathletik

Ilomo und Holzer sind die Schnellsten beim Kirchertlauf in Nürtingen

Insgesamt 122 Läuferinnen und Läufer standen auf der Teilnehmerliste des 25. Kirchertlaufs, der am vergangenen Montag mit Start und Ziel im Sportgelände Waldheim im Nürtinger Roßdorf über die Bühne gegangen ist. Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte der Wettlauf über zehn Kilometer Asphalt und Schotter durch den Kirchert wieder ausgetragen werden.…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten