Fussball

Duell mit dem Spitzenreiter

10.09.2021 05:30, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Der TV Unterboihingen und der TSV Wendlingen stehen in ihren Heimspielen vor großen Herausforderungen.

Im Topspiel der Kreisliga A, Staffel 1, empfängt der Zweite, TV Unterboihingen, den bislang stets siegreichen Tabellenführer VfB Oberesslingen/Zell und kann im Rennen um den Aufstieg die Tabellenführung übernehmen. Der drittplatzierte TSV Wendlingen hat mit dem Vierten, TSV Denkendorf (zwei Spiele, zwei Siege), ein ähnlich schweres Kaliber zu Gast, während der TSV Köngen II gegen die SG Eintracht Sirnau und die TSV Oberensingen II beim TV Nellingen II ranmüssen.

„Wir freuen uns auf das erste Sonntag-Heimspiel“, blickt TVU-Trainer Daniel Zeller voller Zuversicht auf das Topspiel gegen den optimal gestarteten VfB Oberesslingen/Zell. Es ist die Gelegenheit für die Rothemden im Aufstiegsrennen den Spitzenplatz zu ergattern. „Und gegen einen direkten Konkurrenten zu zeigen, was wir können“, ergänzt der Strippenzieher. Zwar sei der TVU etwas vom Verletzungspech verfolgt, aber „wir legen den Fokus auf Spieler, die da sind, und nicht auf die, die nicht da sind.“ Unter diesem Motto soll der dritte Saisonsieg her. „Wir sind wild entschlossen, die Tabellenführung zu übernehmen“, gibt Zeller die Marschroute vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Fußball

Zwischen Gipfelsturm und Wellenreiten

Fußball: Während für die TSV Oberensingen mit dem Hit gegen den SC Geislingen der Titelkampf in der Landesliga immer mehr Fahrt aufnimmt, sind der FC Frickenhausen und der TSV Köngen am Wochenende auf der Flucht vor der roten Zone.

Dem eifrigen Punktesammeln sei Dank. Das sonntägliche Match zwischen der TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit