Basketball

Weiter im Rennen

07.04.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights hat die Steilvorlage der Uni Baskets Paderborn genutzt. Letztere siegten gestern Abend 87:71 bei den Nürnberg Falcons, und auch die Kirchheimer gewannen wenig später nach einer tollen Aufholjagd: 86:79 (35:51) gegen Phönix Hagen. Die Knights drehten dabei einen Rückstand, der kurz nach der Pause auf 35:54 angewachsen war und auch in der 26. Minute noch 13 Punkte betrug (51:64). Erst 2.26 Minuten vor dem Ende glichen sie aus, am Ende siegten sie gar noch deutlich. Die Minimalchance auf das Erreichen der Play-offs haben die Ritter damit gewahrt, Voraussetzung ist dabei ein Sieg am letzten regulären Spieltag der Saison am Samstag daheim gegen Nürnberg, das neben den Knights und drei weiteren Teams um zwei Play-off-Plätze kämpft. jsv

VfL Kirchheim Knights: Kamber (3), Fischer, Strickland (3), Nicklaus (2), Kolo (22), Pape (8), Goodwin (36), Miksic (6), Bekteshi (6).

Basketball

TG Nürtingen kehrt in die Regionalliga zurück

Basketball: Die Nürtinger Oberliga-Damen spielen nächste Saison wieder in der dritthöchsten deutschen Spielklasse. Relegationsgegner BG Ettenheim hat die Partie gestern kampflos abgegeben – wohl auch wegen der Aussichtslosigkeit nach dem 73:42-Kantersieg der TG im Hinspiel.

„Was soll ich sagen“, meinte Jörg Fischer…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten