Schwerpunkte

Wirtschaft

Works Kiefner: Arbeitskleidung aus Neckartenzlingen

26.06.2021 05:30, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Firma Works Kiefner setzt als Hersteller von Arbeitskleidung auf individuelle Designs – Hohe Ausbildungsleistung

Als Jörg Kiefners Vater Heinz vor 65 Jahren das Unternehmen in Mittelstadt gründete, da wurden noch Schürzen, Knabenanzüge und Kinderbekleidung gefertigt. Heute zählt die Firma Works Kiefner zahlreiche namhafte Großunternehmen zu ihren Kunden, die dort ihre Arbeitskleidung beziehen. Mit Sohn Max Kiefner steht die dritte Generation schon in den Startlöchern.

Geschäftsführer Jörg Kiefner in der Näherei in Neckartenzlingen mit Lamin Jatta, Azubi im zweiten Lehrjahr Foto: rik
Geschäftsführer Jörg Kiefner in der Näherei in Neckartenzlingen mit Lamin Jatta, Azubi im zweiten Lehrjahr Foto: rik

NECKARTENZLINGEN. Anfang der 70er-Jahre wurde auf Berufskleidung umgestellt, berichtet Jörg Kiefner. Er hat das Unternehmen zusammen mit seiner Frau Claudia 1995 übernommen. Vor 14 Jahren erfolgte der Umzug nach Neckartenzlingen. „Aus Platzgründen aufgrund des Wachstums“, sagt Kiefner. Damals lag der Umsatz noch bei einer halben Million Euro. Heute sind es 28 Millionen Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Wirtschaft