Schwerpunkte

Wendlingen

Wendlingen am Neckar spielt im September

10.09.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am nächsten Wochenende, Sonntag, 19. September, heißt es wieder: „Wendlingen am Neckar spielt“

WENDLINGEN. Endlich, im Jahr 2021 wird wieder gespielt. Nach einer coronabedingten Pause heißt es am Sonntag, 19. September, wieder: „Wendlingen am Neckar spielt“ – und zwar in der Stadtmitte, vor dem Rathaus, auf dem St.-Leu-la-Forêt-Platz, auf dem Marktplatz, in der Albstraße und vor dem Treffpunkt Stadtmitte. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, zwischen 13 und 17 Uhr gemeinsam zu spielen und Zeit miteinander zu verbringen.

Ein Bühnenprogramm wird es dieses Jahr leider nicht geben und auf Hygieneregeln, wie das Desinfizieren der Hände, wird geachtet. Für die Toiletten im Treffpunkt Stadtmitte ist das Tragen einer Maske erforderlich.

„Wendlingen am Neckar spielt“ möchte Begegnung ermöglichen, weil in Wendlingen Menschen verschiedener Herkunft, jeden Alters und in unterschiedlichsten Lebenssituationen leben, die im Alltag wenig miteinander in Kontakt kommen. So wird aus vielen kleinen Möglichkeiten ein großes Fest.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit