Schwerpunkte

Wendlingen

World Cleanup Day im Kreis Esslingen: Runter mit dem Müll

31.08.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

World Cleanup Day 2021 am 18. September im Kreis Esslingen: der weltweit größte Aktionstag zur Beseitigung von Verschmutzungen und Plastikmüll widmet sich in diesem Jahr den beiliebten Wanderwegen der „hochgehberge“.

Am Samstag, 18. September, ist World Cleanup Day, der weltweit größte Aktionstag zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll. Beim Wandern auf einer Tour der „hochgehberge“ kann man sich beim weltumspannenden Müllsammeln beteiligen. Jährlich säubern am World Cleanup Day Millionen Menschen in 180 Ländern Straßen, Wege, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Ufer und Meere von achtlos weggeworfenem Abfall und Plastikmüll. Die Verantwortlichen der „hochgehberge“, einer Reihe von 21 Prädikatswanderwegen im und um das Biosphärengebiet Schwäbische Alb, und teilnehmende Kommunen haben erstmals für neun Wandertouren alles für ein Wandern mit Müllsammeln vorbereitet.

Jede helfende Hand ist willkommen, um Parkplätze, Rastplätze, Sehenswürdigkeiten und Waldwege entlang der „hochgehberge“ von Abfällen zu befreien. Interessierte können sich ab sofort über ein Formular auf www.hochgehberge.de/cleanupday für die gewünschte Materialausgabe- und Müllsammelstation anmelden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit