Schwerpunkte

Wendlingen

Hoffnungsbärchen für die Senioren im Haus Taläcker in Wendlingen

27.08.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Foto: privat
Foto: privat

Seit Kurzem erfreuen an die 90 individuell gestaltete Teddybären die Senioren im Haus Taläcker in Wendlingen. Diese Hoffnungsbären wurden im Garten des Seniorenzentrums der Zieglerschen feierlich übergeben. „Es ist unglaublich, welche Reaktion die Teddys auslösen, ausnahmslos jeder von den Bewohnerinnen und Bewohnern reagiert positiv darauf“, erzählt Nathalie Wiedmann, Leiterin der Sozialen Betreuung. Bei der Übergabe dabei waren die Initiatoren der Aktion, Angelika und Norbert Nauen und Renate Witzer (links im Bild), die in Wendlingen ihren Laden hat. Die Kunden von Rena’s Lädle in Wendlingen konnten einen „nackigen“ Bären oder auch mehrere mitnehmen und dann individuell gestalten. Manche Kunden hätten Witzer auch einfach Kleidung für die Bären zukommen lassen. „Sie hat diese dann gemeinsam mit der Hilfe ihrer Eltern angezogen“, so Wiedmann. „Ein herzliches Dankeschön an alle, die dafür gesorgt haben, dass wir so viele Hoffnungsbären bekommen haben.“ pm

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit