Schwerpunkte

meldungen

Absage Neuffener Weihnachtsmarkt

23.09.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN. Zum Weihnachtsmarkt hat Bürgermeister Matthias Bäcker für seine Bürgerschaft für dieses Jahr leider immer noch keine guten Nachrichten. Er muss auch 2021 ausfallen. Zwar seien Märkte zulässig, sodass im November auch der Krämermarkt wieder stattfinden kann. Wegen der großen Besucherzahl des Weihnachtsmarktes fällt er aber nicht unter die Kategorie Märkte, wenngleich er so heißt, sondern eher unter die Kategorie Stadtfest. Und da gilt bei einer Besucherzahl über 5000, die Neuffen jedes Jahr locker erreicht hat, die 3G-Regelung einschließlich der Registrierung aller Besucherinnen und Besucher. Dies ist insgesamt (Besucherregistrierung, 3G-Kontrolle) schlichtweg nicht realisierbar. Man müsste sämtliche Straßen in die Innenstadt rein komplett absperren, jeweils einen Einlass schaffen und an jedem Einlass die genannten Kontrollen durchführen. Die Veranstalter hoffen nun auf das nächste Jahr. pm

Tipps und Termine