Schwerpunkte

Region

Stiftung Tragwerk hilft Kindern aus belasteten Familien in Nürtingen

25.01.2022 05:30, Von Thomas Schorradt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Stiftung Tragwerk hat in Plochingen und Nürtingen ein Angebot für Kinder ins Leben gerufen, die unter der psychischen Belastung oder Krankheit ihrer Eltern leiden. In Coronazeiten sind zerbrechliche Familiengemeinschaften besonders gefährdet.

Wenn die Familie aus dem Gleichgewicht geraten ist, sind meist die Kinder die Leidtragenden.  Foto: dpa/Patrick Pleul
Wenn die Familie aus dem Gleichgewicht geraten ist, sind meist die Kinder die Leidtragenden. Foto: dpa/Patrick Pleul

NÜRTINGEN/PLOCHINGEN. Niederschwelliger geht kaum: „Einfach kommen und dabei sein“, beschreibt die Sozialpädagogin und Diakonin Margret Huber die Idee, die hinter „Mobile“ steht. Die Stiftung Tragwerk, eine in Kirchheim ansässige Jugendhilfeeinrichtung, hat in Nürtingen und Plochingen ein Gruppenangebot für Kinder ins Leben gerufen, die unter der psychischen Belastung oder Erkrankung ihrer Eltern leiden. In den Kleingruppen, die an den Erziehungshilfestellen der beiden Standortstädte angedockt sind, helfen Fachkräfte den Kindern, ihr seelisches Gleichgewicht wiederzufinden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit