Schwerpunkte

Region

Gemeinderat Aichtal: Mathias Auch folgt auf Martin Gärtner

24.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nachdem Bürgermeister Sebastian Kurz (rechts) Martin Gärtner (Mitte) verabschiedet und dessen Frau Martina einen Blumenstrauß überreicht hatte, vereidigte er den neuen FUW-Gemeinderat Mathias Auch.  Foto: Klemke
Nachdem Bürgermeister Sebastian Kurz (rechts) Martin Gärtner (Mitte) verabschiedet und dessen Frau Martina einen Blumenstrauß überreicht hatte, vereidigte er den neuen FUW-Gemeinderat Mathias Auch. Foto: Klemke

AICHTAL. Aus beruflichen Gründen legt Martin Gärtner (FUW) sein Amt als Gemeinderat in Aichtal nieder. In der vergangenen Sitzung wurde Gärtner von Bürgermeister Sebastian Kurz verabschiedet. Seitdem Gärtner 2011 in den Gemeinderat nachgerückt ist, habe er viele wichtige Entscheidungen mitgetragen, so Kurz. Gärtner gelte als „sehr sachlich und kreativ“ und habe sich vor allem für ein aktives Vereinsleben in der Stadt starkgemacht. „Sie stellten das Gemeinwohl immer über die Interessen Einzelner“ , lobte Kurz. FUW-Fraktionsvorsitzender Jörg Kimmich sagt, dass die gesamte Fraktion Gärtners Entscheidung bedauert. Mit ihm verliere man einen Gemeinderat, dem vor allem die Themen Kinder und Familie besonders am Herzen liegen. Für Gärtner rückt Mathias Auch in das Gremium nach. Im Anschluss an die Vereidigung durch Bürgermeister Kurz nahm Auch direkt seine Arbeit im Gemeinderat auf und übernahm Gärtners Platz. mke

Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit