Schwerpunkte

Kultur

Unterhaltsame Spaßpädagogik

08.09.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. „Chill mal. Am Ende der Geduld ist immer noch viel Pubertät übrig“ heißt das neue Programm von Matthias Jung, mit dem er am Samstag, 11. September, um 20 Uhr im Theater im Schlosskeller auftritt. Matthias Jung ist einer der erfolgreichsten Jugend- und Pubertätsexperten. Er gibt interessante wissenschaftliche Einblicke in die Verhaltensweisen und Gehirne der Teenies und hat hilfreiche sowie humorvolle Tipps und Tricks im Gepäck. Das ist Spaßpädagogik für die ganze Familie. Es gilt die 3-G-Regel. Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, und Restkarten an der Abendkasse. pm Foto: Jung

Kultur