Schwerpunkte

Kultur

Organistin Ann-Helena Schlüter glänzte bei den "Nürtinger Orgelkonzerten"

22.09.2021 05:30, Von Hans-Günther Driess — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Organistin Ann-Helena Schlüter spielte im Rahmen der „Nürtinger Orgelkonzerte“ in der Johanneskirche. Die renommierte Virtuosin rezitierte überdies selbst verfasste Gedichte.

Ann-Helena Schlüter konzertierte in der Johanneskirche. Foto: Driess
Ann-Helena Schlüter konzertierte in der Johanneskirche. Foto: Driess

NÜRTINGEN. Die international renommierte junge Organistin Ann-Helena Schlüter aus Würzburg glänzte im Rahmen der „Nürtinger Orgelkonzerte“ in der St.-Johannes-Kirche mit Werken von Johann Sebastian Bach, romantischen Orgelwerken und eigenen Kompositionen. Sie präsentierte sich als vielseitige Orgelvirtuosin und ergänzte das Konzert mit der Rezitation eigener Gedichte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur