Schwerpunkte

Kultur

Open-Air-Theater in der Beurener Ortsmitte

29.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das neue Beurener Freilichtensemble begeisterte am Samstag auf der Bühne in der Ortsmitte mit dem kurzweiligen Theaterstück „Lockdown Moses“.

„Lockdown Moses“ in der Beurener Ortsmitte: Das Bild zeigt eine Spielszene. Foto: privat
„Lockdown Moses“ in der Beurener Ortsmitte: Das Bild zeigt eine Spielszene. Foto: privat

BEUREN. Ein Volk, das aus der Not heraus aufbrechen muss. Es sind Menschen, die mutig sind, die aber auch mal der Mut verlässt, die murren, zaudern, vom Weg abkommen, aber die zusammenhalten, den Humor nicht verlieren und sich hoffnungsvoll und mit gefestigtem Glauben wieder aufrichten und weitergehen. Ihnen voran schreitet Moses, ein Anführer, der mitunter selbst (ver)zweifelt und durch die Herausforderungen an innerer Stärke gewinnt: Mit dem Stück „Lockdown Moses“ holte das neu gegründete Beurener Freilichtensemble am Samstagabend auf unterhaltsame Weise die alttestamentarische Thematik auf die Open-Air-Bühne im Ortskern und zeigte die Aktualität der Botschaft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Kultur

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten