Schwerpunkte

Kultur

Café denk.art

22.09.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Diskussionsbasis des philosophischen Cafés denk.art am Sonntag, 26. September, um 11 Uhr in der Alten Seegrasspinnerei mit dem Tübinger Autor Kurt Oesterle ist dessen aktueller Roman „Die Stunde, in der Europa erwachte“. In ihm wird erzählt, welche emotionalen Voraussetzungen Europa braucht, um existieren zu können, denn Institutionen allein genügen nicht. Die genannten Voraussetzungen zeichnen sich vor dem Hintergrund der Kriegslandschaft von 1919, von der hier erzählt wird, weitaus deutlicher und eindringlicher ab als in heutigen Parteiprogrammen oder Politikerreden.

Das Café denk.art ist eine Kooperation des Forums zukunftsfähiges Nürtingen, der VHS Nürtingen, dem noch-nicht-institut und der Alten Seegrasspinnerei. Das Café öffnet bereits um 10.30 Uhr. Der Eintritt zum Café denk.art ist frei, Spenden sind willkommen. Eine Reservierung wird bis zum 24. September empfohlen unter Telefon (0 70 22) 7 53 30. pm

Kultur