Schwerpunkte

Blaulicht

Zwei Personen in Wernau tot aufgefunden

27.01.2022 15:50, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Foto: SDMG/Kohls
Foto: SDMG/Kohls

WERNAU. Zwei Personen sind heute Vormittag in einer Wohnung in Wernau tot aufgefunden worden. Die Kriminalpolizei Esslingen hat die Ermittlungen zu den Todesumständen aufgenommen. Kurz vor 11 Uhr ging der Notruf eines Angehörigen ein, der die Frau im Alter von 89 Jahren und einen 85-jährigen Mann tot in der Wohnung in der Kirchheimer Straße gefunden hatte. Bislang gibt es keine Anhaltspunkte für ein Verschulden Dritter am Tod der beiden Senioren, die ersten Erkenntnissen nach Lebensgefährten waren. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. lp

Mehr lesen Sie im Artikel "Zwei Tote in Wernauer Wohnhaus entdeckt".

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verpuffung in Werkstatt

AICHTAL-AICH. Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am Freitagabend in einer Werkstatt in der Riedstraße in Aich gekommen. Gegen 18.30 Uhr wollten zwei Männer eine neue Benzinpumpe in ein Fahrzeug einbauen, wodurch es aus bislang unbekannter Ursache zu einer Verpuffung kam. Aufgrund dessen geriet ein…

Weiterlesen

Den Gegenverkehr gefährdet

OWEN. Das Polizeirevier Kirchheim sucht unter der Telefonnummer (0 70 21) 50 10 nach Verkehrsteilnehmern, die am Samstagvormittag durch den Fahrer einer Mercedes B-Klasse auf der Bundesstraße 465 gefährdet worden sind. Der 37-jährige Mercedesfahrer fuhr gegen 9.20 Uhr auf der B 465 von Dettingen…

Weiterlesen

Radler zusammengestoßen

DENKENDORF. Ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrradfahrern hat sich am Samstagabend an der Kreuzung Esslinger Straße/Kurze Straße/Neuffenstraße ereignet. Ein 35-Jähriger befuhr gegen 21.10 Uhr die Esslinger Straße in Richtung Friedrichstraße und bog nach rechts in die Kurze Straße ab. Hierbei geriet…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit