Schwerpunkte

Blaulicht

Radfahrer missachtete rote Ampel

15.08.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Pkw ist es am Freitagabend in der Tiefenbachstraße gekommen. Der 62-jährige Radfahrer missachtete das Rotlicht der dortigen Fußgängerampel und querte ohne auf den Verkehr zu achten die Tiefenbachstraße. Der bei Grünlicht in Richtung Ortsausgang fahrende 60-jährige Lenker eines Ford kollidierte mit dem Radfahrer, wobei dieser leichte Verletzungen erlitt, welche vom Rettungsdienst behandelt werden mussten. Während der Unfallaufnahme konnte beim 62-jährigen Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt werden, weshalb ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen wurde. Am Fahrrad und dem Ford entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 2000 Euro. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter Gast

ESSLINGEN. In der Bahnhofstraße hat der Besucher einer Gaststätte am späten Sonntagabend für Aufsehen gesorgt. Nachdem der alkoholisierte 25-Jährige gegen 23.30 Uhr andere Besucher des Gasthauses anpöbelte und bedrängte, wurde ihm von der Betreiberin ein Hausverbot erteilt. Da der Mann die…

Weiterlesen

Verletzter nach Streit

ESSLINGEN. Noch unklar sind die Hintergründe sowie der Hergang einer körperlichen Auseinandersetzung, die am frühen Montagmorgen in der Bahnhofstraße stattgefunden hat. Ersten Ermittlungen zufolge geriet eine Gruppe von etwa sechs Personen gegen 3 Uhr vor einem Imbiss aus unbekannten Gründen in…

Weiterlesen

In Wohnhaus eingebrochen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Am Sonntag sind Unbekannte in ein Wohnhaus in der Straße Am Ziegelrain eingebrochen. Ersten Ermittlungen zufolge brachen die Täter zwischen 12 und 13 Uhr eine Terrassentür auf und verschafften sich so Zugang ins Reihenhaus. Dort durchwühlten sie Schränke und Schubladen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit