Fussball

Andreas Schilowez wechselt zum SSV Reutlingen

06.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Andreas Schilowez wechselt von der SpVgg Greuther Fürth zum SSV Reutlingen und unterschreibt einen Vertrag bis 2023. Der 19-Jährige stammt gebürtig aus Filderstadt, das Fußballspielen begann der Angreifer beim TV Bempflingen. 2015 folgte der Wechsel an die Kreuzeiche in die U 15 des SSV Reutlingen. Nach Stationen beim FC Heidenheim und in der Regionalliga Bayern bei der Zweitvertretung von Greuther Fürth, kehrt Schilowez, der neben dem Fußball eine Ausbildung zum Karosseriebauer macht, nun wieder zurück nach Reutlingen. pm

Fußball

Spielpläne im Fußball-Bezirk Neckar-Fils sorgen für großen Wirbel

Fußball: Die Anfang dieser Woche veröffentlichten Spielpläne des Bezirks Neckar-Fils sorgen bei vielen Vereinen wegen des Fehlens von sogenannten Doppel-Derbys für eine Menge Unverständnis und stellen sie vor ziemlich große Herausforderungen.

Bei einigen Vereinen im Fußball-Bezirk Neckar-Fils wächst der Unmut. Grund…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit