Schwerpunkte

Wendlingen

Wie bewerten Kommunen das Notfallhilfeset des Landes?

06.10.2022 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Land Baden-Württemberg will allen seinen Kommunen peu à peu Notfallhilfesets zur Verfügung stellen, mit denen sie im Falle eines Stromausfalls einen zentralen Treffpunkt betreiben können.

Der Treffpunkt Stadtmitte wird im Notfall in Wendlingen die Anlaufstelle sein. Foto: NZ-Archiv
Der Treffpunkt Stadtmitte wird im Notfall in Wendlingen die Anlaufstelle sein. Foto: NZ-Archiv

Kein Gas mehr aus den Pipelines von Nordstream 2 – eine Entwicklung, die die Strompreise in die Höhe steigen lässt. Denn der Strompreis ist an den Gaspreis gekoppelt. Warum? Die sogenannte Merit-Order, die den Börsenpreis für Gas bestimmt, orientiert sich immer an der teuersten Stromquelle. Jeder Stromproduzent verkauft also zu dem Preis, zu dem das teuerste Kraftwerk produziert. Und das sind aktuell Gaskraftwerke.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit